+49 351 463 32454
monika.luedtke@tu-dresden.de

Historische Sprachwissenschaft

Historische Sprachwissenschaft

Ein Schwerpunkt der Forschungsarbeiten in Dresden liegt in der historischen Sprachwissenschaft des Deutschen — vor allem Sandra Aehnelt, Rainer Hünecke und Alexander Lasch sind in verschiedenen Netzwerken und Arbeitskreisen organisiert:

Ab September 2018 ist Alexander Lasch erster Vorsitzender der Gesellschaft für germanistische Sprachgeschichte (GGSG)Marlene Rummel Sekretärin der Gesellschaft.

Vom 13. bis 15. Juni 2019 wird die Tagung Intertextualität. Vom Zitat bis zur Anspielung in Texten der deutschen Sprache vom 8. bis zum 18. Jahrhundert an der TU Dresden von Rainer Hünecke ausgerichtet.

Aktuelle Publikationen (chronologisch absteigend)

Der meißnische Raum in frühneuhochdeutscher Zeit

Gesellschaft für germanistische Sprachgeschichte (GGSG)

Wer möchte, kann @Sprache_Medien gerne in Medienbeiträgen zu linguistischen oder sprachbezogenen Themen taggen, dann werden diese hier retweetet.

Jörg Riecke ist am 6. Mai 2019 nach kurzer, sehr schwerer Erkrankung viel zu früh und vollkommen unerwartet von uns gegangen. Wir betrauern einen lieben Kollegen, wissenschaftlichen Weggefährten und Freund. #InMemoriam https://t.co/zjIJkjwr0h

Die Universität Graz besetzt eine Professur für Germanistische Mediävistik gem. § 98 UG (40 Stunden/Woche; unbefristetes Arbeitsverhältnis nach dem Angestelltengesetz; voraussichtlich zu besetzen ab 01. Oktober 2020). #Job https://t.co/1jAjMo3vOn

Als hätte ich nicht so schon genug zu tun, hab ich mir gerade einen neuen Sidehustle ausgedacht: Unter @Sprache_Medien sammle ich Beiträge zu linguistischen und sprachbezogenen Themen aus allen möglichen Medien. Wer was findet, kann den Account gern taggen, dann reblogge ich da.

An der Universität Paderborn ist eine PostDoc-Stelle (100%) im Bereich der jüngeren Sprachgeschichte des Deutschen zeitnah neu zu besetzen. #Jobs

It is not much but it is mine: Ganz frisch in der ZGL erschienen ist mein Bericht zur @ggsg_ev-Jahrestagung 2018 in Bamberg.
https://t.co/5sgSyZK4Eo

Thilo Weber. 2017. Die TUN-Periphrase im Niederdeutschen. Funktionale und formale Aspekte (Studien zur deutschen Grammatik 94). Tübingen: Stauffenburg. 418 S. // Kristian Berg // https://t.co/rPfpL9dDFP #OpenAcess

Alfred Wildfeuer. 2017. Sprachkontakt, Mehrsprachigkeit und Sprachverlust. Deutschböhmisch-bairische Minderheitensprachen in den USA und Neuseeland (Linguistik – Impulse und Tendenzen 73). Berlin, Boston: @dg_mouton. 365 S. // Agnes Kim // DOI: https://t.co/H3E2cZfUVY

Bisher leider vor allem Bilddigitalisate, aber offen als #Crowdsourcing-Projekt deklariert. D.h., dass es gute Seminargrundlage sein und auch als #CitizenScience-Projekt ausgewiesen werden kann. /cc @SLUBdresden #TextLab @ggsg_ev https://t.co/apaEpLT6c2

Wir gratulieren Simon Pickl zum „Hugo Moser"-Preis, der ihm für sein Projekt „Ein Jahrtausend grammatischer Wandel. Eine diachrone Längsschnitt-Studie anhand von Predigten vom 9. bis zum 19. Jahrhundert“ auf der #IDSJT19 verliehen wurde.

@Mittelalterblog @Mediaevisten Und mitschreiben, wenn Ihr Lust habt. Gibt es Themen, die gemeinsame Gegenstände, Methoden und Vermittlungspraktiken berühren? Auf @lingdrafts sind wir offen für Angebote. /cc @ggsg_ev

Wir haben die Website https://t.co/zjIJkjwr0h nun auf SSL-Webspace umgezogen. In den nächsten Tagen und Wochen wird noch die ein oder andere Designanpassung erfolgen.

14. Februar 842: Ludwig der Deutsche und Karl der Kahle schwören die Straßburger Eide – die erste überlieferte Dokumentation des Altfranzösischen und der sprachlichen Trennung von West- und Ostfrankenreich. Unser #Wort des Tages: #frankofon https://t.co/HNIFToJHMo

Die Webpräsenz des neuen Zentrums für digitale Lexikographie der deutschen Sprache, #ZDL, ist seit gestern freigeschaltet: https://t.co/rFmhgryRGa

Sprachvarianten des Deutschen: Wägen fahren nur südlich des Mains https://t.co/LQC43z2R77 via @faznet

Arbeitskreise und Kooperationen

IAK Historische Stadtsprachenforschung (extern) Publikationsdatenbank des IAK Historische Stadtsprachenforschung

Lehre

Ankündigungen und Beschreibungen der Lehrveranstaltungen zur Historischen Sprachwissenschaft sind im Blog zusammengefasst unter dem Tag LingHist.