+49 351 463 32454
monika.luedtke@tu-dresden.de

Kategorie: Publikationen

[Publikation] Sind die Lichter angezündet

Alexander Lasch (2020): Sind die Lichter angezündet. Weihnachtslieder als seltene linguistische Analyseobjekte. In: Konstanze Marx (Hg.). Weihnachtslinguistik. Festliche Texte über Sprache. Tübingen: Narr. 113-121.

[Publikation] Kein Reicher war nicht dabei

Alexander Lasch (2020): Kein Reicher war nicht dabei. Konstruktionen der Negation als Herausforderung für die Konstruktionsgrammatik. In: Katharina Mucha & Michel Levevre (Hg.). Konstruktionen, Kollokationen, Muster – Geerbte Strukturen, Übertragung in neue Realitäten (Eurogermanistik 39). Tübingen: Stauffenburg. 135-152. Vorversion unter: http://bit.ly/kein-reicher, Stand: 18.12.2019.

Dresdner Studie “Bester Manager-Auftritt 2019”

Bester Manager-Auftritt 2019 nach dem Dresdner Modell für die Analyse von Management-Kommunikation (DMAMK)     Timotheus Höttges (CEO Deutsche Telekom AG) gelingt auch 2019 der über­zeugendste Manager-Auftritt mit seiner Präsentation auf der Hauptversammlung des Unter­nehmens. Das ist das Ergebnis einer Studie an der TU Dresden nach dem Dresdner Modell für die Analyse von Management-Kommunikation (DMAMK). Auftritte…
Weiterlesen

[Publikation] Partizipationswunsch oder Prokrastinationsverdacht?

Alexander Lasch (2020): Partizipationswunsch oder Prokrastinationsverdacht? Wissenschaftsvermittlung auf Blogs. In: Konstanze Marx, Henning Lobin & Axel Schmidt (Hg.). Deutsch in Sozialen Medien. Interaktiv – multimodal – vielfältig (Jahrbuch des IDS 2019). Berlin, Boston: de Gruyter. DOI: https://doi.org/10.1515/9783110679885-012.

[Publikation] Wissenschaftsvermittlung auf Blogs

Alexander Lasch (2019): Wissenschaftsvermittlung auf Blogs. In: Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes 66. 255-262. DOI: mdge.2019.66.3.255.

Rez. zu Silva, Language and Violence (Rummel 2019)

Marlene Rummel. 2019. Rezension zu: Daniel Silva (Hg.) (2017): Language and Violence. Pragmatic perspectives (Pragmatic & Beyond New Series 279). Amsterdam, Philadelphia: John Benjamins. In: ZRS. Online erschienen: 04.11.2019 | DOI: https://doi.org/10.1515/zrs-2019-2016.

Rez. zu Technau, Beleidigungswörter (Veletić 2019)

Sebastian Veletić. 2019. Rezension zu: Björn Technau. 2018. Beleidigungswörter. Die Semantik und Pragmatik pejorativer Personenbezeichnungen (Linguistik – Impulse und Tendenzen 74). Berlin, Boston: De Gruyter. 377 S. In: ZRS. Online erschienen: 01.11.2019 | DOI: https://doi.org/10.1515/zrs-2019-2021.

Rez. zu Ziegler u.a., Metropolenzeichen (Veletić 2019)

Sebastian Veletić. 2019. Rezension zu: Evelyn Ziegler, Heinz Eickmans, Ulrich Schmitz et al. 2018. Metropolenzeichen. Atlas zur visuellen Mehrsprachigkeit der Metropole Ruhr. Duisburg: Universitätsverlag Rhein-Ruhr. In: ZRS. Online erschienen: 01.11.2019 | DOI: https://doi.org/10.1515/zrs-2019-2023.

[Publikation] Von lexikalischen Markern zu komplexen Mustern

Marlene Rummel & Antje Heine (2019): Von lexikalischen Markern zu komplexen Mustern. Zum semantischen Profil automobiltechnischer Fachtexte. In: Fachsprache 41 (3-4). 123-41.| https://doi.org/10.24989/fs.v41i3-4.1726.

[Publikation] Erdäpfel vs. Ardäbbel – Sprechlagenspektren und Isoglossenwahrnehmung im westerzgebirgisch-kernvogtländischen Raum

Evelyn Koch & Rainer Hünecke (2019): Erdäpfel vs. Ardäbbel – Sprechlagenspektren und Isoglossenwahrnehmung im westerzgebirgisch-kernvogtländischen Raum. In: Nicole Palliwoda, Verena Sauer & Stephanie Sauermilch (Hg.): Politische Grenzen – Sprachliche Grenzen? Dialektgeographische und wahrnehmungsdialektologische Perspektiven im deutschsprachigen Raum (Linguistik – Impulse und Tendenzen 83). Berlin, Boston: De Gruyter. 121-142.