+49 351 463 32454
monika.luedtke@tu-dresden.de

Autor: ling_dresden

Sprache und Ideologie (VL „Diskurssemantik: Ideologie und Macht“) (TU Dresden // GSW)

Weitere Informationen und Materialien (Präsentationen, Themenüberblicke usw.) zu den Vorlesungen: http://bit.ly/GLS_Vorlesungen. Feedback und Fragen direkt während des Streams in einer öffentlichen und moderierten Telegram-Gruppe: http://bit.ly/2Sb1oms. Podcast der Vorlesung verfügbar für iTunes (http://bit.ly/GLS_Vorlesungen_iTunes), Spotify (http://bit.ly/GLS_Vorlesungen_Spotify) und CastBox (http://bit.ly/GLS_Vorlesungen_CastBox).

Diskurssemantik II: Sprache und Macht (VL „Diskurssemantik: Ideologie und Macht“) (TU Dresden // GSW)

#Diskurssemantik #Ideologie #Macht Weitere Informationen und Materialien zur Vorlesung: http://bit.ly/2v2IyAW. Feedback und Fragen direkt während des Streams in einer öffentlichen und moderierten Telegram-Gruppe: http://bit.ly/2Sb1oms.  

Diskurssemantik I (VL „Diskurssemantik: Ideologie und Macht“) (TU Dresden // GSW)

Weitere Informationen und Materialien zur Vorlesung: http://bit.ly/2v2IyAW Feedback und Fragen direkt während des Streams in einer öffentlichen und moderierten Telegram-Gruppe: http://bit.ly/2Sb1oms.

Einführung (VL „Diskurssemantik: Ideologie und Macht“) (TU Dresden // GSW)

Weitere Informationen und Materialien zur Vorlesung: http://bit.ly/2v2IyAW Feedback und Fragen direkt während des Streams in einer öffentlichen und moderierten Telegram-Gruppe: http://bit.ly/2Sb1oms.

Literatur fürs Studium (#005): Ludger Hoffmann, Sprachwissenschaft. Ein Reader.

Ludger Hoffmann (Hg.). 2019. Sprachwissenschaft. Ein Reader. 4. akt. und erw. Aufl. Berlin, Boston. Digital: ISBN: 9783110588972. Preis: 39,95€ Paperback: ISBN: 9783110582956. Preis: 39,95€

Linguistik in 120 Sekunden — #050 Anglizismen in der deutschen Sprache

Die Folge zu Anglizismen in der deutschen Sprache fertigte Sabina Amazilitei (zugleich Sprecherin). „Linguistik in 60 Sekunden“ war zunächst ein gemeinsames Projekt von Patrick Beuge, Anja Bowitzky, Alexander Lasch und Karen Lehmann vom Germanistischen Seminar an der CAU zu Kiel und wurde ab dem Winter 2018 an der TU Dresden von Alexander Lasch fortgesetzt. Seit…
Weiterlesen

Linguistik in 120 Sekunden — #049 Origo-Modell

  Die Folge zum Origo-Modell fertigten Larissa Balk, Lena Siebert (zugleich Sprecherin) und Sarah Wolf. „Linguistik in 60 Sekunden“ war zunächst ein gemeinsames Projekt von Patrick Beuge, Anja Bowitzky, Alexander Lasch und Karen Lehmann vom Germanistischen Seminar an der CAU zu Kiel und wurde ab dem Winter 2018 an der TU Dresden von Alexander Lasch…
Weiterlesen

Linguistik in (etwas mehr als) 120 Sekunden — #048 Diskursbegriff nach Habermas (und Rezeption)

Die Folge zum Diskursbegriff nach Habermas und seiner Rezeption fertigten Juline Rodig und Frauke Wilke (zugleich Sprecherin) an. „Linguistik in 60 Sekunden“ war zunächst ein gemeinsames Projekt von Patrick Beuge, Anja Bowitzky, Alexander Lasch und Karen Lehmann vom Germanistischen Seminar an der CAU zu Kiel und wurde ab dem Winter 2018 an der TU Dresden…
Weiterlesen

Zusammenfassung und Ausblick (VL „Konstrukrionsgrammatik“)

  Informationen (Präsentation usw.) zur Vorlesung: http://bit.ly/2EInTJ7 ~~ Vorläufiger Themenplan: 19.10.2018 Einführung 26.10.2018 Grammatik und Grammatikographie 02.11.2018 Prämissen der Konstruktionsgrammatik 09.11.2018 Unifikationsbasierte Konstruktionsgrammatik(en) 16.11.2018 Sprachgebrauchsbasierte Konstruktionsgrammatik(en) 23.11.2018 Forschungsüberblick und Forschungstendenzen 30.11.2018 entfällt 07.12.2018 Spracherwerb 14.12.2018 Phraseologie 21.12.2018 Sprachwandel 11.01.2019 Morphologie und Syntax 18.01.2019 Konstruktikon 25.01.2019 Zusammenschau und Ausblick 01.02.2019 Klausur

Linguistik in 120 Sekunden — #047 Spracherwerb und Metaphorik

Die Folge zu Spracherwerb und Metaphorik fertigten Michelle Ockert (zugleich Sprecherin) und Luisa Schierack an. „Linguistik in 60 Sekunden“ war zunächst ein gemeinsames Projekt von Patrick Beuge, Anja Bowitzky, Alexander Lasch und Karen Lehmann vom Germanistischen Seminar an der CAU zu Kiel und wurde ab dem Winter 2018 an der TU Dresden von Alexander Lasch…
Weiterlesen