+49 351 463 32454
monika.luedtke@tu-dresden.de

[Workshop] Loskiel, Latrobe, Quandt — Erschließung (und Analyse?) von Missionsnarrativen (Zweiter Workshop „Digital Humanities“)

Nachrichten von Suriname

Als Weiterführung der Seminare „Digital Humanities: Erschließung und Analyse historischer Texte“ im Sommersemester und Wintersemester 2018 geht auch der Workshop zu den „Digital Humanities“ in die zweite Runde. Vom 11.-13.02.2019 arbeiten wir im TextLab der SLUB (Zweigbibliothek der Erziehungswissenschaften, August-Bebel-Straße) je von ca. 9.30 bis 15.00 Uhr gemeinsam weiter

  1. an der digitalen Version von Loskiels Geschichte der Nordamerikamission (1789) sowie
  2. Latrobes History of the Moravian Mission among the North American Indians (1794) und schließlich auch an
  3. Christlieb Quandts Nachrichten von Suriname und seinen Einwohnern (1806).

Daneben wird auch Kerstin Roth (Heidelberg) von ihrer Arbeit zu Herrnhutischen Lebensbeschreibungen berichten. Sie promoviert sich zu handschriftlichen Texten aus Neuwied.

Interessenten sind herzlich eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung via E-Mail an monika.luedkte@tu-dresden.de wird gebeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.