+49 351 463 32454
monika.luedtke@tu-dresden.de

Suchergebnisse für „barrierefrei“

Lasch: Barrierefreie Kommunkation

Seminar: Barrierefreie Kommunikation Seminar im 3., 4. und 5. Studienjahr | Dozent: Prof. Alexander Lasch. Zeit: Mittwoch, 2. DS (digital) Im Mittelpunkt des Seminars steht VERSO als Prinzip für verständnisorientierte Kommunikation, das die kritischen Impulse zur Korrektur der normativen „Leichten Sprache“ aufnimmt (https://www.verso-gruppe.de). Barrierfreie Kommunikation nach VERSO ermöglicht Teilhabe, dient der Verständigung, ist adressatengerecht. Im Service Learning-Seminar…
Weiterlesen

Lasch: Barrierefreie Kommunikation

Barrierefreie Kommunikation Seminar im 3., 4., 5. Studienjahr/Master/EuroS Prof. Dr. Alexander Lasch Mittwoch, 2. DS / https://matrix.tu-dresden.de/#/room/#gls-barrierefreiekommunikation:tu-dresden.de Anmeldung über OPAL. Hinweise zu den Einschreibefristen finden Sie unter „Aktuelles“ auf der Homepage der Professur oder direkt unter http://bit.ly/GLS_Anmeldung. Kommentar: Im Mittelpunkt des Seminars steht VERSO als Prinzip für verständnisorientierte Kommunikation, das die kritischen Impulse zur Korrektur…
Weiterlesen

Lasch: Verständnisorientierte und barrierefreie Kommunikation

Verständnisorientierte und barrierefreie Kommunikation Seminar im 3. Studienjahr/Master/EuroS Prof. Dr. Alexander Lasch Donnerstag, 4. DS / W 48/001/U Hinweise zu den Einschreibefristen finden Sie unter „Aktuelles“ auf der Homepage der Professur oder direkt unter http://bit.ly/GLS_Anmeldung. Kommentar: Im Mittelpunkt des Seminars steht VERSO als Prinzip für verständnisorientierte Kommunikation, das die kritischen Impulse zur Korrektur der normativen…
Weiterlesen

Hausarbeit: Barrierefreie Kommunikation im Albertinum durch Leichte Sprache – Einblicke in die Pilotphase eines partizipativen Forschungsprojekts

Carolin Helwig. 2018. Barrierefreie Kommunikation im Albertinum durch Leichte Sprache – Einblicke in die Pilotphase eines partizipativen Forschungsprojekts. Ausarbeitung im Rahmen des Seminars “Lexik und Syntax der einfachen Sprache” im SoSe 2018 an der Technischen Universität Dresden. Abstract Die Arbeit setzt sich mit der Anwendung von Leichter Sprache (LS) innerhalb des kulturellen Lebens, genauer gesagt…
Weiterlesen

[Vortrag] Barrierefreie Kommunikation in Ausstellungen (Dresden, 13.12.2018)

Vortrag “Barrierefreie Kommunikation in Ausstellungen” im Rahmen der Ringvorlesung “Inklusion: Interdisziplinäre Perspektiven” im Wintersemester 2018 an der Technischen Universität Dresden. Die Aufzeichnung des Livestreams weist leider schwerwiegende Kompressionsfehler auf. Deshalb wird wohl eine Nachbearbeitung technisch nicht möglich sein. Für Interessenten sei deshalb die Kurzfassung (der Vortrag am DHM aus dem Oktober 2018) empfohlen. Präsentation (*.pdf)

“Barrierefreie Kommunikation im Albertinum” — Objektauswahl

Heute fand die erste assistierte Führung im Albertinum zur Objektauswahl statt — als Kooperationspartner unterstützte uns dabei die CSW-Christliche Sozialwerk gGmbH Dresden. Folgende Objekte werden im Audioguide aus “Skulpturenhalle” und der Sammlung “Neue Meister” im Albertinum berücksichtigt:

“Barrierefreie Kommunikation im Albertinum Dresden”

Im Rahmen eines „Service Learning“-Seminars zur „Leichten und einfachen Sprache“ an der TU Dresden erarbeiten die Professur für germanistische Linguistik und die Medieninformatik der TU Dresden gemeinsam mit Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung und der Kuration des Albertinums Dresden ein innovatives Konzept barrierefreier Kommunikation: personalisierte Audio-Guides. Dazu werden Führungen durch Kunsthistoriker_innen des Albertinums in Gruppen mit jeweils…
Weiterlesen

Barrierefreie Kommunikation

Es ist uns Anliegen, Studierende in praxisorientierten Veranstaltungen auf mögliche Berufsfelder vorzubereiten. Die „Leichte Sprache“ hat als „Varietät der Verständlichkeit“ in akademischen Kontexten keinen guten Stand – zu stark sind die Vorbehalte gegenüber dieser Sprachform, die zunächst gänzlich ohne wissenschaftliche Expertise erarbeitet wurde. Empirische Untersuchungen in Zusammenarbeit mit Partnern im Bereich der Betreuung von Menschen…
Weiterlesen

[Vortrag] Umweltringvorlesung “Bildung neu denken”: Open Educational Resources

Aufzeichnung unter CC-BY-SA 4.0. — 00:00 Einführung 04:21 Beginn Vortrag 50:50 Start Fragerunde / Diskussion → Alle weiteren Aufzeichungen zur URV Bildung neu denken ← — Links zum Vortrag: The Next Rembrandt (Beispiel für Referentialität) The basic elemtes of creativitiy OERcamp Treffen der Praktiker*innen Die CC-Lizenzen im Überblick Was sind OER Seminare im digitalen Semester Barrierefreie Kommunikation: Präsentation…
Weiterlesen

Lasch: Grammatik(en) des Deutschen

Seminar: Grammatik(en) des Deutschen Seminar im 3., 4. und 5. Studienjahr. Dozent: Prof. Dr. Alexander Lasch. Zeit: Donnerstag, 3. DS (digital). Anhand ausgewählter Phänomene des Deutschen werden Grammatiken unterschiedlicher Schulen miteinander in Bezug gesetzt, hinsichtlich ihres Erklärungspotentials geprüft und hinsichtlich ihres Vermittlungspotentials an Schule und Hochschule befragt. Als Untersuchungsgegenstand wird ein gemeinsamer Text gewählt, an dem praktisch…
Weiterlesen